Hallo, ihr Lieben! Auf dieser Seite möchte ich mich euch erst kurz via Steckbrief und anschließend ausführlicher vorstellen.

Steckbrief

  • Name: Tobias Schiller
  • Nickname: rellihcs (früher Tuom)
  • Geburtsjahr: 1987
  • Wohnhaft in: Stuttgart
  • Gamer seit: Gameboy
  • Erstes Gamer-Projekt im Web: 2012
  • Domains mit Bezug auf Games: 7
  • Veröffentlichte Videos über Games: +300
  • Veröffentlichte Artikel über Games: +500
  • Veröffentlichte Podcasts über Games: +90
  • Spieleplattformen: Gameboy, Super Nintendo, Nintendo 64, PC
  • Beste Spiele aller Zeiten (Meinung): Super Mario, Mario Kart, Tetris, Zelda, James Bond Golden Eye (N64), Planescape Torment, Neverwinter Nights, Divinity Original Sin, Diablo 1+2+LOD, WoW, Severance: Blade of Darkness, Unreal Tournament, Nox, Doom… tbc
  • Liebstes Genre: Massively Multiplayer Online Games (MMOs) und Action Role Playing Games (ARPGs)

MMORPGs, die ich mindestens 10 Stunden gespielt habe (viele davon eher hunderte Stunden):

  • World of Warcraft
  • Age of Conan
  • AION
  • TERA
  • The Elder Scrolls Online
  • Albion Online
  • Maestia
  • Lost Ark
  • Archeage
  • Life is Feudal
  • Guild Wars (1+2)
  • Black Desert
  • Star Wars: The Old Republic
  • Neverwinter
  • RIFT
  • Darkfall
  • Crowfall
  • Everquest
  • Wildstar
  • Warhammer: Age of Reckoning
  • Echo of Soul
  • Perfect World
  • Dark Age of Camelot
  • Age of Wulin
  • Dark and Light
  • Defiance
  • TROVE
  • Gloria Victis
  • Kings and Heroes
  • The Exiled

Action RPGs (ARPGs), die ich ebenfalls mindestens 10 und bis weit über 100 Stunden gespielt habe:

  • Diablo (alle Teile)
  • NOX
  • Devillian
  • Path of Exile
  • Grim Dawn
  • Wolcen
  • Sacred
  • Torchlight
  • Titan Quest
  • Dungeon Siege
  • Divine Divinity
  • Hellgate London
  • Summoner
  • Mount & Blade
  • Mighty Quest for Epic Loot
  • Warhammer 40k Inquisitor Martyr
  • Warhammer Chaosbane
  • Livelock
  • Wild Buster
  • Pagan Online

Beschreibung

Wie ihr vielleicht anhand meines Steckbriefs schon erkennen konntet, bin ich schon sehr lange fasziniert von virtuellen Welten. Nach meiner Handheld- und Konsolen-Zeit, stieg ich mit meinem ersten PC vollständig auf besagte Spiele-Plattform um. Das war etwa um die Zeit von Diablo 2.

In 2012 startete ich die Everest-Gaming-Organisation. Zuerst erstellte ich für einige Gilden von Hand Gildenwebsites und richtete Foren für sie ein. Ebenso erstellte ich Trailer für Gilden, um Mitglieder zu gewinnen.

Letztendlich mauserte sich aus der Everest-Gaming-Organisation aber ein Games-Magazin, das von 2012-2018 bestand und zusammen mit meinem Side-Projekt (Spielepodcast) folgende Erfolge verzeichnen konnte

Meine Erfolge als Game-Blogger:

Sponsored Posts für: Marvel, Nintendo, Activision-Blizzard und Disney.

Interviews mit: Kai Schober (Zenimax), J. Todd Coleman (ArtCraft Ent.), Team von Black Eye Games Ltd. (Gloria Victis)

Zahlen: +3 Millionen Impressionen im Jahr 2014 (1-Mann Redaktion), mehrere Videos auf YouTube mit +50.000 Views

Nachdem das heute marktbeherrschende deutsche Magazin im Bereich MMOs über Jahre hinweg meine Besucher-Quellen attackiert und abgegraben hatte, konnte ich mich mit diesem Projekt leider nicht mehr über Wasser halten.

Was man leidenschaftlich gerne macht, kann man allerdings nicht lange unterdrücken. Deshalb bin ich seit 2020 wieder zurück mit rellihcs.de 🙂